Im exklusiven Auftrag unserer Mandantin Schaffhauser Kantonalbank, einem renommierten, innovativen Finanzinstitut mit offener Kommunikationskultur, suchen wir für den Sitz in Schaffhausen (nähe Bahnhof, Parkplätze vorhanden, teils Homeoffice möglich) per sofort oder nach Vereinbarung eine/n versierte/n

(Exklusiv) Leiter/in Kundendatencenter Bank 100% (m/w/d)

In dieser vielseitigen Kaderfunktion übernehmen sie die personelle und fachliche Führung eines erfahrenen, kollegialen Teams Kundendaten unserer Mandantin. Im Service Center Kundendaten laufen sämtliche Mutationen im Zusammenhang mit Kundenneueröffnungen (Firmen- und Privatkunden), der Kundendatenabwicklung und den Veränderungen der Kundenumstände zusammen. Sie sind sowohl Vorgesetzte/r als auch Fachexperte/Kompetenzträger/in, und koordinieren die Prozesse/Schnittstellen im Bereich der operativen Kundendatenabwicklung, der Qualitätssicherung Kundendaten, und der Datenverarbeitung im Kernbankensystem sowie in dessen Umsystemen. Sie wirken in Digitalisierungs- sowie Automatisierungsprojekten mit, und sind Koordinator zwischen Business, Backoffice sowie diversen Fachabteilungen (z.B. IT, Compliance, Finance). Gemeinsam mit Ihrem Team leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Zufriedenheit der Kundinnen/Kunden und zur Sicherheit der Bank. Unsere Mandantin bietet Ihnen eine interessante Führungsfunktion, vielseitige Jobinhalte, flache Hierarchien, sowie attraktive Anstellungsbedingungen. Dies in einem renommierten Unternehmen mit sympathischer Kultur und gelebten Werten.

Um diese Herausforderung optimal zu meistern, bringen sie eine höhere Bankfachausbildung (z.B. HF Banking und Finance) oder eine vergleichbare Weiterbildung mit. Idealerweise haben sie sich zudem mit Bezug zu Bankfachregulatorien (z.B. GWG, VSB, AIA, FATCA, QI) und/oder Data Management weitergebildet. Sie können auf langjährige Führungserfahrungen in ähnlichen Funktionen im Umfeld Kundendaten/Backoffice Kundendaten einer Bank zurückgreifen. Sie sind Fachexperte und bringen vielseitige Kenntnisse betreffend die regulatorischen Anforderungen der Bankenwelt, v.a. im Umgang mit Kundendaten, mit (z.B. VSB, GwV, FATCA, AIA etc). Auch im Bereich Qualitätssicherung sowie der Steuerung von Datenverarbeitungsprozessen sind sie versiert, und verfügen über ein generelles Flair für Digitalisierung, sowie für die Automatisierung von Prozessen. Sie kommunizieren stilsicher in Deutsch und gut in Englisch. Wenn sie zudem eine unternehmerisch denkende, charismatische Führungspersönlichkeit sind, die auch in hektischen Zeiten weder den Kopf, noch eine gute Portion Humor verliert, sollten sie sich baldmöglichst bei uns bewerben.


Suchen sie eine neue Herausforderung als vielseitige/r Leiter/in Kundendaten einer renommierten Bank? Erkennen sie sich selbst im obigen Profil? Dann freuen wir uns auf ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV inkl. Arbeitszeugnisse, Diplome etc.) an Herrn Roger Theiler, roger.theiler@evergreen-hr.ch.

Ihr HR Consultant:

Roger Theiler

Roger Theiler
Sr. HR Consultant

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner