Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. mehr erfahren

Im Auftrag unserer Mandantin, einem internationalen, marktführenden Technologieunternehmen (Präzisions-Komponenten und Spezialanlagenbau für die Automotive, Aviatik und Maschinenindustrie) mit Sitz in Zürich, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Head of Operations BU (m/w)

In dieser vielseitigen Funktion tragen Sie als GL Mitglied die P&L Verantwortung für Ihre Division und führen 5 Teilbereichsleiter sowie deren Teamleiter und Teams aus interdisziplinären Fachbereichen (z.B. Engineering, Montage, Sales und Bid Management, Operations). Sie erarbeiten und optimieren die Strategische Ausrichtung Ihres Produkte- und Projektportfolios, stellen optimale Prozesse in den Bereichen Operations sowie Marktbearbeitung sicher und sind als Leader für die Entwicklung und Förderung Ihrer Mitarbeitenden in einem anspruchsvollen ´high technology´ Umfeld zuständig. Sie koordinieren Operations für Ihre Division mit Fokus Produktion im globalen Projektgeschäft und überwachen die Prozesssteuerung vom Einkauf über die Fertigung/Montage bis zur Auslieferung an die globalen Kunden Ihres Unternehmens. Sie verantworten das Budget Ihrer Abteilungen, überwachen Kundenprojekte bei Key Clients und sind in enger Zusammenarbeit mit Finance im Divisionscontrolling (Kosten- und Prozessüberwachung, KPI etc.) tätig. Weiter erarbeiten Sie Strategien für Ihre Business- und Productunits (z.B. make or buy sowie Standortentscheide), initieren CAPA´s sowie Verbesserungsmassnahmen und optimieren laufend interne Prozesse. Als vernetzt denkender Operations Manager im Projektgeschäft sorgen Sie für eine optimale Vernetzung in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit internen und externen Fachabteilungen in anspruchsvollen Projekten. In Ihrer Rolle sind Sie zudem der betriebswirtschaftliche Sparringpartner für das Group Management Board und unterstützen komplexe Angebotsprozesse in Ihren Product Units. Unsere Mandantin bietet Ihnen eine spannende Management-Funktion mit hoher Selbständigkeit, viel Raum für das Einbringen eigener Ideen, sowie attraktive Anstellungsbedingungen.

Um in dieser verantwortungsvollen Aufgabe erfolgreich zu sein, bringen Sie ein abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Engineering) sowie eine höhere betriebswirtschaftliche Weiterbildung mit (z.B. BWL Studium, MBA) mit. Idealerweise haben Sie sich zudem im Projektmanagement weitergebildet (PMP, IPMA etc.). Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Operations-Umfeld, Business Development sowie in der Fertigung/Montage im Projektgeschäft mit internationaler Ausrichtung und haben sich Ihre Praxis langjährig in vergleichbaren Positionen (BU Leiter, Head Operations) in Unternehmen mit technisch komplexen Produkten erarbeitet (z.B. Spezialanlagenbau, Automotive oder Transportation Industry). Nebst ausgeprägten Führungsqualitäten und -Praxis bringen Sie zudem gute Lean-Manufacturing Kenntnisse, verhandlungssicheres Deutsch sowie sehr gute Englischkenntnisse mit. Wenn Sie sich zudem als charismatische, motivierende Führungspersönlichkeit mit Organisationstalent und starkem Kundenfokus bezeichnen, die auf allen Hierarchieebenen gewinnend kommunizieren kann und auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf behält, sollten wir uns baldmöglichst kennenlernen.

Suchen Sie eine neue neue Herausforderung als Head of Operations einer innovativen/bedeutenden Division mit einem interessanten Mix aus strategischen und interdisziplinären Aufgaben? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Arbeitszeugnisse, Diplome etc.) per E-Mail an Herrn Roger Theiler, roger.theiler@evergreen-hr.ch.

Ihr HR Consultant:

Roger Theiler

Roger Theiler
Sr. HR Consultant